MICHAEL PFEILS STUNDENWELTREKORDVERSUCH

MICHAEL PFEILS STUNDENWELTREKORDVERSUCH

45,514 KM in einer Stunde

Als Spichs Zeitfahrspezialist Michael Pfeil im vergangenen Jahr den Plan gefasst hatte, einen Angriff auf den Stundenweltrekord in seiner Alterklasse (55-59 Jahre) zu wagen, stand der von Keith Ketterer (USA) 2012 aufgestellt Rekord bei 45,019 km. Das hatte sich Michael zugetraut. Am 19. März 2016 wurde dieser Rekord nun vom Neuseeländer Jim Mc Murray auf 47,733 km verbessert. Da war er skeptisch, ob er das schaffen kann. Da aber die teuerste Investition, das Rad, schon getätigt war, hat er es trotzdem versucht. "Von Anfang an bin ich nicht richtig in Fahrt gekommen. Der Rückstand wuchs von Runde zu Runde. Immerhin habe ich 45,514 km geschafft. Mehr als der bis zum 19.03.2016 gültige Rekord, aber leider viel zu wenig, um den aktuellen Rekord zu brechen", so ein enttäuschter Michael Pfeil nach der wohl längsten Stunde seines Lebens. "Dennoch kann ich sagen, alles gegeben zu haben. 169 Pulsschläge im Schnitt und 177 Schläge im Maximum sind über eine Stunde für mich in Ordnung", zog Michael dennoch eine positive Bilanz. "Bedanken möchte ich mich bei allen, die an mich geglaubt haben und die mich tatkräftig unterstützt haben. So ein Projekt ist alleine nicht zu schaffen. Gott sei Dank gibt es noch genug radsportverrückte Menschen, die einem bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung helfen".

 

 
 

Suche

Unser Männer-Team

Gesamtes Team

Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Troisdorf
www.wetter.de

Radsport News Tweets

Rohan Dennis (BMC)hat die 4. Etappe der Abu Dhabi Tour gewonnen -... https://t.co/hRC02xT7zP
24hreplyretweetfavorite
Tour of Antalya: Ovechkin mit Doppelschlag - https://t.co/3W46zYBCru https://t.co/qMHAMEVBYG



Unsere Sponsoren:

   Abbinder Megastore  Stadtwerke Troisdorf   Vermarc Sportswear  

Megra1         sundermann elektrotechnik GmbH  

ATLANTIC Professionelle Pflegeprodukte  Dextro Energy     

Sebamed  Die Weinquelle