CHRISTIAN NOLL VERPASST KNAPP DEN ERSTEN SAISONSIEG FÜR DAS TEAM KERN-HAUS

CHRISTIAN NOLL VERPASST KNAPP DEN ERSTEN SAISONSIEG FÜR DAS TEAM KERN-HAUS

 

Noll sprintet in Düren Merken auf den zweiten Platz

 

In nach wie vor bestechender Form präsentiert sich Christian Noll vom Team Kern-Haus. Nach seinem vierten Platz in Herford vor zwei Wochen, gelang ihm in Düren Merken mit dem zweiten Platz nun der Sprung aufs Podium. Bereits nach wenigen Runden löste sich eine dreiköpfige Spitzengruppe vom großen Hauptfeld, in der auch Simon Happel vertreten war. Die Gruppe blieb lange an der Spitze, konnte aber nie mehr als 30 Sekunden Vorsprung herausfahren. Irgendwann reihte sich das Profiteam Dauner Akkon vorne am Feld ein und versuchte die Gruppe zu stellen. Der Vorsprung schmolz, der Zusammenschluss konnte jedoch nicht hergestellt werden. Im Verlaufe dieser Nachführarbeit kam es im Feld noch zu einem Sturz, in den Dominik Ivo und Timm Rüger verwickelt wurden. Aufgrund einer bei Sturz und Defekt gewährten Rundenvergütung konnten beide jedoch das Rennen wieder aufnehmen. Kurz darauf schlossen weitere Fahrer zur Spitze auf, darunter Alexander Nordhoff und Christian Noll. Zehn Runden vor Schluss gesellten sich dann noch Dominik Ivo und Alexander Weifenbach dazu, sodass die Gruppe aus ca. 14 Fahrern bestand, darunter fünf Fahrer des Team Kern-Haus. Trotz zahlreicher Bemühungen der Team Kern-Haus Fahrer, die Gruppe nochmal zu sprengen, blieben alle Fahrer zusammen. Im Finale wurde der Sprint für Christian Noll angezogen, auf den letzten Metern fuhr jedoch Aaron Grosser vom Team Sauerland noch an Christian vorbei und gewann das Rennen. Christian wurde Zweiter, Dominik Ivo Vierter und Alexander Weifenbach Zehnter. Insgesamt hat das Team erneut eine überragende Mannschaftsleistung gezeigt.

 


Suche

Unser Männer-Team

Gesamtes Team

Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Troisdorf
www.wetter.de

Radsport News Tweets

Jasper Stuyven verliert den Etappensieg nach Mende erst in der Schlusssteigung. Der Belgier meint: “Für meine 80 Ki… https://t.co/ERrEpHBJxi
15hreplyretweetfavorite
Interview mit Nikias Arndt - https://t.co/t8ymnoXxMC https://t.co/t8ymnoXxMC
Vier Jahre schon wartet der Norweger Alexander Kristoff auf seinen dritten Tourerfolg. In Valence war er knapp dran… https://t.co/uslZjMJt8d



Unsere Sponsoren:

   Abbinder Megastore  Stadtwerke Troisdorf   Vermarc Sportswear  

Megra1         sundermann elektrotechnik GmbH  

ATLANTIC Professionelle Pflegeprodukte  Dextro Energy     

Sebamed  Die Weinquelle